Archiv der Kategorie: SZ

Libyen und die Heuchler „im Westen nichts Neues“


Ein kleiner politischer Zwerg in Frankreich, küßt heute die Hand Gaddafis und erdolcht ihn hinterrücks am nächsten Tag. Warum soll sich die deutsche Regierung mit solchen Heuchlern in der UNO gemein machen? Der Westen ist von einer abstoßenden Unglaubwürdigkeit verkommen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, arbeiter, briefe, Geld, Kommunikation, krieg, kriegsgewinnler, Literatur, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Reisen, Süddeutsche, SZ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

GUTTENBERG Rücktritt oder der“talentierte Mr. Ripley“ und seine Kanzlerin


Zu Guttenberg – Ein Zögling der amerikanischen Elite, ist endlich gegangen – worden. Es wurde auch höchste Zeit und er muß nicht unbedingt wiederkommen, denke ich. Das Pispers-Video zeigt wieder das unschlagbare rethorische Talent von Volker Pispers – er ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, arbeiter, architekten, bayern, bier, Erotik, Geld, Kommunikation, Literatur, matrosen, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Reisen, Süddeutsche, Sex, Soziales, SZ | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Geld und Banken, Spekulanten SPD CDU, legen uns zur Ruh.


…und womit tun sie das? Na, hören sie doch Tucholsky: Wenn die Börsenkurse fallen regt sich Kummer fast bei allen aber manche blühen auf ihr Rezept heißt Leerverkauf Keck verhökern diese Knaben Dinge, die sie gar nicht haben treten selbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, arbeiter, architekten, bier, briefe, Erotik, Geld, Kommunikation, Literatur, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Reisen, Sex, Soziales, SZ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Für’s Jahr 2011


Zum Jahreswechsel 2008, trafen meine Freund und ich, im hamburger Hauptbahnhof auf drei Vietnamesen, Tran, Tien und Dung, es waren Touristen, auf der Durschreise, deren Eltern in der DDR studiert hatten. Wir kamen ins Gespräch und wir luden sie zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, arbeiter, architekten, bayern, bier, briefe, Erotik, Geld, karton, Kommunikation, Literatur, matrosen, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Reisen, Süddeutsche, Sex, Soziales, SZ, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

NEUJAHRSANSPRACHE von Kanzlerin Merkel und ihre guten Vorsätze


NEUJAHRSANSPRACHE von Kanzlerin Merkel 2011 und ihre guten Vorsätze oder: Die süßesten Früchte fressen nur die großen Tiere… Viele Bundesbürger haben sich gute Vorsätze für 2011 zurechtgelegt. Auch unsere Bundeskanzlerin und Bundesbürgerin Angela Merkel legte sich Vorsätze zurecht und wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, arbeiter, architekten, bayern, bier, briefe, Erotik, Geld, Kommunikation, Literatur, matrosen, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Reisen, Süddeutsche, scheissen, Sex, Soziales, SZ, Video | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Joe Le Taxi


Joe Le Taxi… Milliarden Mal für dumm verkauft. Von Peter A. Bruns Treffe ich doch auf dem Heider Marktplatz – immerhin mit 4,7 Hektar der größte unbebaute Marktplatz Deutschlands – einen alten Bekannten wieder. Er war und ist noch immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, architekt, bier, briefe, Erotik, Geld, Kommunikation, Literatur, matrosen, Meinungsmache, Politisches Liedgut, Reisen, Sex, Soziales, SZ | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Außenminister Westerwelle – über, oder mit ihm – lachen ist gesund


  Außenminister Westerwelle – über, oder mit ihm – lachen ist gesund.  Guido ist Gast eines afrikanischen Landes und fragt einen Schüler, was er lerne. Antwort: Französisch, Deutsch und Algebra. Dann kannst du mir auch sagen, fragt der Außenminister zurück, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, bier, Erotik, Geld, Kommunikation, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Reisen, Sex, Soziales, SZ | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen