Archiv der Kategorie: arbeiter

Zypern ist überall – Bank Run: Auf die Plätze fertig los!


Es ist alles nur geklaut… http://www.youtube.com/watch?v=cd_sg7LQFEM Unser Geld war bei den Banken noch nie sicher. Es kam uns nur so vor, weil sie noch genug Rücklagen für ihr globales Roulette in petto hatten. Das kommt ja aus Berlusconi-Land, also italienisch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, arbeiter, Kommunikation, kriegsgewinnler, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

„Verrate ich mich? Oder die anderen?“ DIE ZEIT 2008 Nr. 5, Artikel von Tina Hildebrandt


Ein Brief, den ich vor 4 Jahren an DIE ZEIT Nr.5, Seite 4 – Politik, Artikel von Tina Hildebrandt, schrieb, fiel mir wieder in die Hände und ich fühlte die Norwendigkeit, ihn hier zu veröffentlichen. Ich richtete ihn an eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, arbeiter, briefe, Geld, Kommunikation, Literatur, Meinungsmache, Politik, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Christian Wulff Bundespräsident a.D. AB (Anrufbeantworter a.D.) außer Dienst


„Skandal im Sperrbezirk“ ein Schuh-Demo-Song nach der Melodie der Spider Murphy Gang zu singen In Berlin da steht ein großes Haus, da schaut ein Wolf zum Fenster raus, damit in dieser schönen Stadt kein Mensch ihm auf den Rasen kackt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, arbeiter, bayern, bier, briefe, Erotik, Geld, Kommunikation, krieg, kriegsgewinnler, Literatur, Meinungsmache, Politik, Politisches Liedgut, Reisen, Süddeutsche, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bundesministerin für Arbeit und Soziales Frau Dr. Ursula von der Leyen – ein offener Brief


Peter A. Bruns D- 25767 Osterrade den 25. September 2011 Offener Brief an Frau Dr. Ursula von der Leyen Bundesministerin für Arbeit und Soziales in Berlin Liebe Ursula von der Leyen! Der Beweggrund meines Briefes ist Ihre oft wiederholte öffentliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeit, arbeiter, briefe, Geld, Kommunikation, Politik, Soziales | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Dem Volk reinen griechischen Wein einschenken – seisachtheia


Den Menschen Europas reinen griechischen Wein einschenken – seisachtheia Von Peter A. Bruns The Greec Revolution – Betrügerische Staatskrisen aufdecken, das ist das Ziel der Griechen. Ich liebte Griechenland schon lange bevor der Euro kam. Ich hörte Geschichten um den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, arbeiter, architekten, briefe, Erotik, Geld, Kommunikation, krieg, kriegsgewinnler, Literatur, Politik, Politisches Liedgut, Sex, Soziales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Mensch möcht ich bleiben – Wolfgang Ambros


Was für ein toller Mensch der Wolfgang Ambros – was für ein kluger Kerl. Er spricht mir aus der Seele. Dieses Lied möchte ich zu Ehren meines verstorbenen wiener Freundes Herbert Fuchs, verstanden wissen, der bis zu seinem Todestag mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, arbeiter, bayern, briefe, Erotik, Geld, Kommunikation, Literatur, Politisches Liedgut, Reisen, Soziales | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Robert Frost – „If Society fits…“


„If Society fits you comfortably enough, you call it freedom.“ Robert Frost 1874-1963 „The road not taken“ Ein Brief an Marianne Von Peter A. Bruns Liebe Marianne, ich möchte Dir heute eine kleine Geschichte, deren Fortgang lange im Dunkeln lag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, arbeiter, architekten, briefe, Erotik, Geld, Kommunikation, Literatur, Soziales | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen